Kindertagespflege Overath Betreuung in Overath Sonnenblumenkinder Overath

Willkommen bei den
Sonnenblumenkindern

Babies

Die ganz kleinen Sprösslinge.

Sonnenblumekinder Overath

Krabbler

Die ungebremsten Krabbelkönige.

Krabbeln in Overath

Kleinkinder

Die verspielten Welt - Entdecker.

Sonnenblumenkinder Overath



Über mich

Und meine Arbeit

Mein Name ist Susanne Schemuth. Ich bin 1965 geboren und Mutter zweier erwachsener Kinder. Zu unserem Nichtraucherhaushalt gehört außerdem eine Katze.
Meine Kindertagespflege Overath, die "Sonnenblumenkinder", befindet sich im Zentrum von Overath. Es besteht eine sehr gute Anbindung an Köln und Gummersbach durch den direkten Anschluss an die Autobahn A4. Unser Haus liegt direkt am Wald, der interessante Eindrücke liefert und als Bildungsort von unschätzbarem Wert ist.

Die Tagespflege ist eine besonders familiennahe Betreuungsform. Viele Eltern schätzen die Möglichkeit, eine Tagesmutter zu finden, die weitestgehend ihren Wünschen entspricht. Die Betreuungszeiten können flexibel abgesprochen werden. Durch die kleine Gruppengröße (maximal 5 gleichzeitig anwesende Kinder) ist eine persönliche und enge Bindung zwischen den Tageskindern und mir möglich. Das einzelne Kind geht in der Gruppe nicht unter und wird individuell betreut und gefördert.
Nur was ein Kind mit Erfolg alleine macht, ist ein wichtiges Element für die Entwicklung seiner Persönlichkeit. Es macht ihm Lust, den nächsten Entwicklungsschritt zu tun. Und vor allem: Geduld, wenn das Kind etwas selbst tun möchte.

Kinder in Overath

 



Bildung

Meine Ziele

Ich begleite das Kind einen Teil seines Weges, sehe was es an Lebenserfahrung bereits mitbringt und fördere den Bildungsprozess im Alltag. Ich biete dem Kind soziale Unterstützung und das Umfeld, das es seine persönlichen Anlage entfalten kann und Verantwortung gegenüber der Natur, der Umwelt und vor allem seinen Mitmenschen lernt.

Mein Grundsatz für die Kindertagespflege Overath lautet:
Erkläre mir, und ich vergesse.
Zeige mir, und ich erinnere.
Lass es mich tun und ich verstehe.

Konfuzius

Wichtige Bildungsziele für meine Tageskinder sind:
- Verantwortungsbewusstsein für Mensch und Natur
- Ehrfurcht vor allem Lebenden
- Achtung vor der Würde des Menschen
- Selbstbeherrschung und Spontanität
- Verantwortungsgefühl und Verantwortungsfreudigkeit
- Hilfsbereitschaft
- Aufgeschlossenheit für alles Wahre, Gute und Schöne
- Toleranz
- Nächstenliebe und Gerechtigkeit



Aktiv

Spielend Lernen

Spielen in Overath

Auf dem Spielplatz spielen die Kinder auf den Geräten und lernen, sich abzuwechseln und Rücksicht aufeinander zu nehmen. Konflikte lösen die Kinder, soweit möglich, alleine. Während des Spiels auf dem Spielplatz, z.B. auf der Schaukel, zählen wir gemeinsam bis 10 oder sogar bis 20. Manchmal üben wir das ABC, je nach Laune. Wir singen gemeinsam.

Wir spielen Verstecken. Hier wird Geduld und Ruhe trainiert. Gar nicht so einfach!
Die Kinder können sich an der frischen Luft austoben und vieles entdecken. Mit Bällen, Sandspielzeug, Malkreide, Bobby Cars und Puky-Rädchen ausgerüstet, erforschen die Kinder die Umgebung.

Sonnenblumenkinder in Overath

In der warmen Jahreszeit spielen die Kinder an einem kleinen Bachlauf. Den Bachlauf haben wir gestaut und uns Wasser für den Sandkasten geholt. Die Fließrichtung des Baches haben wir mit kleinen Blättern festgestellt, die wir in den Bach geworfen haben. Wir haben den Bachlauf verfolgt und nachgesehen, wo der Bach über und unter der Erde verläuft. Die Kinder haben gelernt, das es mittlerweile zu kalt ist, um noch im Bach zu spielen.

Ein nahe gelegener, umzäunter Teich mit Goldfischen und heimischen Fischarten ist das ganze Jahr ein beliebtes Ausflugsziel. Auf dem Bolzplatz können sich die Kinder im Ballspiel üben. Das fördert die Koordination und das Gleichgewicht. Das gemeinsame Zuspiel ist noch nicht so einfach und die Kinder lernen sich in Geduld zu üben. Der angrenzende Wald wird für Spaziergänge genutzt und lädt zum Erforschen ein. Hier gibt es Glitzersteine, nach denen man aber intensiv suchen muss.

Kindertagespflege Overath

Den Kindern stehen Papier (auch buntes), Buntstifte und Wachsmalkreide immer zur freien Verfügung. Unter meiner Aufsicht arbeiten die Kinder mit Scheren, Kleister, Filzstiften und Wassermalfarben. Wir basteln Klangröhren und Ferngläser aus Papprollen, befüllen sie mit Reis oder kleinen Steinen und bemalen oder bekleben sie.

Im Herbst sammeln wir gemeinsam Eicheln und Kastanien und basteln daraus Igel, Männchen und Tiere. Mit den Blättern gestalten wir Herbstbilder und schenken sie den Eltern. Für den St.-Martin-Zug basteln wir gemeinsam mit den Eltern Laternen. Zum Weihnachtsfest bastelt jedes Kind ein Geschenk für seine Eltern. Die Kinder gestalten möglichst selbstständig. Sie sind sehr experimentierfreudig und ideenreich.

Sonnenblume Overath

Die Natur bietet für Kinder viel Freiraum und interessante Dinge zum Entdecken. Mit wenig Aufwand kann ich den Kindern die Wunder der Natur näher bringen. So unterstütze ich den natürlich angeborenen Forscherdrang, verbringe mit den Kindern viel Zeit an der frischen Luft und gestalte den Tag abwechslungsreich und spannend.
Auf unserem Weg zum Spielplatz nehmen die Kinder die Umgebung bewusst war: Wir gehen nur auf dem Bürgersteig und achten auf Autos! Wir schauen nach Flugzeugen. Wir achten auf Blumen, sehen wo Beeren an den Sträuchern sind; achten darauf, wie weit die Blätter von den Bäumen gefallen sind. Sehen wir Pilze? Finden wir Regenwürmer?

Wir fühlen an den Büschen und Hecken, ob die Pflanzen „weich“, hart oder sogar stachelig sind. Im Herbst „rascheln“ wir auf unseren Ausflügen in den Herbstblättern, werfen diese in die Luft, legen sie uns als Blätterkönig abwechselnd auf den Kopf und und springen in die Blätterberge, die beim Zusammenfegen des Laubs entstehen.

Sonnenblumenkinder Overath

Musik hat einen positiven Effekt auf Kinder:

95% aller Kinder sind musikalisch veranlagt. Bei Musik und beim Singen werden Angstzentren im Gehirn abgeschaltet und es entwickelt sich ein Gemeinschaftsgefühl. Musikalische und sprachliche Erfahrungen sind wesentliches Element meiner Tagespflege.

Wir machen täglich einen Singkreis mit Fingerspielen, Abzählliedern und Bewegungsliedern. Rhythmik beeinflusst das Sozialverhalten positiv, da rhythmische Erfahrungen eine wichtige Grundlage für ein harmonisches Miteinander sind.



Wertvorstellung

Was mir wichtig ist



Kontakt

Besuchen Sie uns

Susanne Schemuth
Soldiner Weg 1
51491 Overath
Tel.: 0 22 06 – 91 08 21
info@kindertagespflege-overath.de